Diary of a little queen

Anfanq <3

Hier n0chmaL in Farbe xD:

 

Hey Leute...

Hier qeht allez los...wie allez begann...womit alles aufhörte...

wie allez weitergeht.

Ich bin ein Mädchen mit dem bescheidenen Namen Melina. ManchmaL wünschte man sich doch, man würde nicht existieren-man hätte doch so einiges leichter? Kein Stress-Sorgenfrei. Warum nicht einfach alles beenden? So denk ich öfters. Aus verschiedenen Gründen. Hm...wo fangen wir denn maL an? Okii...los geht's mit "Freunde". Ich habe eine beste Freundin. Ich mag sie sehr. Nur...ich fühL mich mit ihr so alleine. Jeder muss wissen-sie's echt verdammt hübsch und nutzt es echt aus mir die show zu stehlen.

"Warum?" Ich meine-eine beste Freundin muss doch merken, wenn es einen schlecht geht. Sie steht DAUERND im Mittelpunkt und drängt andere weg-merkt sie nicht,dass es wehtut? Anscheinend nicht-. Heute war's ja noch am besten: Sie war letzte woche krank. Ich sollte ihr Hausaufgaben geben und (wie unzuverlässig ich halt bin) habe ich Erde vergessen ihr zu sagen. Sie wusste eigentlich aber ganz genau, dass wir da was aufhaben (Nadine oder so), hatte wohl keine Lust sie zu machen, und sagt zu herrn Heymann: "Melina hat mir leider nicht gesagt, dass wir was in Erde aufhatten." Nicht an mich denkend aber ich in dieser Stunde eine 4 bekommen- ya, genau deswegen. Ihr ist das wohl ganz egaL wie es mir geht. >< naja...mehr erzähL ich später...geht jetzt essen...

 

21.11.06 19:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
1 2 3 4 5 6 7 8 9

L0ve iz ...juzt...a war without YA! >< ...now...
person soloprojekt
body { overflow-y:hidden;x:scroll; } body { overflow-x:hidden;y:scroll; }
Gratis bloggen bei
myblog.de